The protests in Hong Kong often use mesh apps for their communication, like .

faz.net/aktuell/feuilleton/med

Sorry, article in German. Crucial sentence:

"For communication and coordination, after negative experiences with Telegram and Line, so-called Mesh-Apps like Firechat or Briar are used, which operate without W-Lan and telephone network."

Unfortunately the project just ran out of money. So if you have something to spare, go for it.

Often considerations about hate speech are based on old results. They are then either outdated, or urgently need newer research. Conspiracy theories are often a stylistic device of, let's say "unpleasant people". Here the work of Richard Hofstadter (the social darwinism guy) is almost always quoted, which is from 1966.
Therefore, I extraordinarily welcome the willingness to approach the topic anew, and to find new means against it.

puri.sm/posts/curbing-harassme

@fluxx Find ich wenig aufregend sowas. Vom derzeitigen Riot Client gibt es auch einen Fork (miniVector) wo sowas raus gepatcht ist. Sowas ist schnell gemacht, das kann man beim Nachfolger genau so machen wenn da was drin ist was man nicht möchte.

@uniporn @fluxx Fast vergessen, XMPP gibt es auch als nahezu schlüsselfertige Lösung, siehe (aenigma.xyz). Falls das Ding hakt kann man die Jungs fragen, die gehen dann auch auf den Server und fixen wenn gewünscht.

@uniporn @fluxx RiotX als nächster Client (dann ohne Electron) klingt zumindest vielversprechend. Auch am Server (Synapse als auch am Nachfolger Dendrite) wird intensiv gearbeitet. Geduld gehört auch nicht wirklich zu meinen Tugenden, aber es beruhigt mich zumindest etwas das hier etwas getan wird.

@jedie Finde ich etwas schnell geurteilt. Wir reden hier um eine sichere Accountverifikation (die noch etwas zickt), was andere Messenger schmerzlich vermissen lassen. Außerdem kann man Matrix nicht mit normalen Messengern vergleichen, eher mit sowas wie Slack oder Mattermost (*hust* Teams...).

@hamburghammer @purism There are some wild guesses. The price will rise by $50 on July 31. Elsewhere it says that it will do so as soon as the device is available. 😉

@favstarmafia In diesem Artikel hier gehen die mit Bildern darauf ein: medium.com/@RiotChat/the-big-1
Ich muss allerdings zugeben das ich damit auch so meine Probleme habe, so wirklich zuverlässig will das nie...

@v0tti Ich hab zwar kein iOS Gerät, aber auf joinmastodon wird Amaroq genannt. Was kostenlos sein soll.

Bad music joke 

@angristan I can only agree with that. For this very reason I have recently started to run my own instance.

@clerie 1 mal das hier: # sed -i 's/stretch/buster/g' /etc/apt/sources.list
Und ab geht er 🙂

@clerie Stable sollte gehen. Um hier mal den @debian Account zu zitieren: "If any of the lines in your /etc/apt/sources.list refer to 'stable', you might get a surprise on your next upgrade! "

Show more
kuddel.greentrawler.space

Single user instance.